Die Autoren

14 Beiträge
Ist in Franken aufgewachsen und zum Germanistik-Studium nach Saarbrücken gezogen. Jetzt dabei, Trier zu entdecken. Verbringt ihre Freizeit am liebsten mit Lesen, Tanzen, ihren Freunden oder am Meer.
Beiträge ansehen →
11 Beiträge
Paula redet gerne und viel. Mit sich, ihren Kindern, Katzen, Kollegen und Kumpel. Was sie dabei nicht unterbringt, schreibt sie nieder. Zur Entlastung und Belustigung ihrer Umwelt. Ob das gelingt? Darüber hüllt sich der Mantel des Schweigens. Zumindest so lange, bis Paula weiterredet.
Beiträge ansehen →
4 Beiträge
Stadt, Land, Zukunft. Mein Beruf ist die Stadt, mein Hobby ist das Wasser. Am liebsten im Südbad, im Pulvermaar und ab und zu auf einem Katamaran. Seit 2017 bin ich Geschäftsführer der Trier Tourismus und Marketing GmbH.
Beiträge ansehen →
5 Beiträge
Backen, Kochen, Lesen, Wandern, Laufen...die Palette an meinen Interessen ist riesig. Ich freue mich, euch bei einigen mitnehmen zu können.
Beiträge ansehen →
6 Beiträge
Direkt nach dem Studium hat mich mein Weg aus dem Ruhrgebiet nach Trier geführt. Hier findet man mich nun beim Erkunden der Stadt, mit dem Fahrrad an der Mosel, in den Weinbergen oder einfach entspannt bei einer Tasse Kaffee im Café.
Beiträge ansehen →

Unsere Gastautoren

Dr. Karl-Uwe Mahler

Studium in Kiel, Berlin und Mainz. Mitarbeit in verschiedenen Drittmittel-geförderten Forschungs- und Grabungsprojekten im In- und Ausland (u.a. UNESCO-Welterbestätten Lepcis Magna, Petra und Trier). Lehrtätigkeit (seit 2007) an den Universitäten Mainz, Gießen, Frankfurt und an den Hochschulen Wiesbaden und Trier. Zuletzt Schwerpunkt in der Lehre auf Vermittlung von archäologischem Erbe im Rahmen des Studienganges „Baukulturerbe” an der Hochschule Wiesbaden. Seit 2019 zuständig für die römischen Bauten am Rheinischen Landesmuseum Trier.

Blog-Beitrag: Welterbe in Trier – Wie alles begann
Blog-Beitrag: Das Römische Reich im UNESCO-Welterbe entdecken
Blog-Beitrag: Darum sticht das Trierer Welterbe hervor
Blog-Beitrag: Das Trierer UNESCO-Welterbe erleben: „Analog und Digital“
Blog-Beitrag: UNESCO-Scouts begeistern für das Trierer Welterbe

Frank P. Meyer

Bild zeigt Frank P. Meyer mit blauem Hemd und dunkelbraunem Sakko von vorne.

Frank P. Meyer, Saarländer, Jahrgang 1962, ist Studienberater an der Universität Trier sowie Autor von bisher 8 Büchern (vier Romane sowie Sammlungen von Erzählungen und Kolumnen). Als Trierer Stadtschreiber 2012 begann er, Kolumnen zu schreiben. Inzwischen hat er an die 100 Kolumnen veröffentlicht. Dabei erkundet der „Meyer Frank“ seine Wahlheimat Trier aus seiner sehr eigenwilligen Perspektive.

Foto: Elke Janssen

Kolumne #1 – Als Napoleon Bauchweh hatte

Kolumne #2 – Moselrisotto

Kolumne #3 – Das hat Sti(e)l

Kolumne #4 – Tanzteetauglich

Kolumne #5 – Steh- oder Sitztrinker?

Katrin und Julia von minimap

Katrin ist Autorin von minimap
Katrin
©seriously Kids/Nina Eckes
Julia ist Autorin von minimap
Julia
©Esther Jansen

Seit 2018 gibt es die Plattform minimap mit vielen hilfreichen Hinweisen rund um Schwangerschaft und Geburt, kreativen Rezept- und Ausflugsideen sowie unterhaltsamen Geschichten und vielem, vielem mehr. All das findet sich selbstverständlich nicht von allein, sondern erst durch das Engagement und die leidenschaftliche Arbeit von Katrin und Julia. Die beiden sind in und um Trier zu Hause, haben zusammengezählt fünf Kinder und sind echte Expertinnen, wenn es um Familienthemen geht. Von ihnen gibt es stets Tipps aus erster Hand – selbst erprobt und für gut befunden.

Blogbeitrag: 5 coole Orte zum Abkülen in Trier


Werde selbst Trier erleben-Autor!

Du hast Lust, einen Beitrag auf unserem Blog zu veröffentlichen? Wir sind offen für deine Ideen. Nutze einfach das nachfolgende Formular und schicke uns deine Nachricht. Wir werden uns schnellst möglich bei dir melden.